Wir in Bad Oldesloe – CELLO!KLASSE!

Die jungen Profis verschiedener Nationalitäten bieten besinnliches und furioses um das Cello, das wegen seiner Klangwärme geschätzte Tenorinstrument in der Streicherfamilie. Für Programm und Ausbildung zeichnet verantwortlich Ulf Tischbirek, Cello-Professor an der Musikhochschule Lübeck. Am Klavier begleitet der versierte dänische Pianist Mikkel Møller Sørensen.

Programm:

Ludwig van Beethoven (1770 – 1827)

Cellosonate g-Moll op. 5,2

  1. Adagio sostenuto e espressivo
  2. Allegro molto più tosto presto

Yesong Lee Violoncello

 

Edvard Grieg (1843 – 1907), Cellosonate a-Moll op. 36. 1. Allegro agitato

Semin Jeon Violoncello

 

Ludwig van Beethoven (1770 – 1827), Cellosonate F-Dur op. 5,1, 1. Adagio sostenuto – Allegro

Sebastian Chong Violoncello

Isang Yun (1917 – 1995), Glissées für Violoncello solo

Yesong Lee Violoncello

Johannes Brahms (1833 – 1897), Cellosonate F-Dur op. 99, I. Allegro vivace, II. Adagio, III. Allegro passionate, IV. Allegro molto

Mona Ernst Violoncello

 

VVK: 13,50 € / 11,50 € (erm.), AK: 15,50 € / 13,50 € (erm.)

Tickethotline
04531 504-199

Mo, Di und Fr: 10–14 Uhr
Do: 10-13 Uhr & 14-18 Uhr
Mi: geschlossen

Online Ticketbestellung
› Tickets

Ticketermäßigung
erhalten Schüler, Studenten, Azubis, Schwerbehinderte, BFDler, FSJler, Besitzer der Ehrenamtskarte und Arbeitslose.

Bitte beachten Sie unsere allgemeinen Hygieneregeln und tragen Sie auf den Verkehrswegen einen qualifizierten Mund- und Nasenschutz.

Zurück

Gefördert aus Mitteln des Bundes, des Landes und der Stadt Bad Oldesloe im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms Stadtumbau West.