Kino am Nachmittag: Man lernt nie aus

Filmreihe des KuBs

Ben, verwitwet und Rentner, beschließt aus Langeweile, ein Senior- Praktikum in einem New Yorker Online-Modeunternehmen zu machen. Zunächst als analoges Fossil belächelt, findet er zwar schnell Draht zu den jungen Kolleg*innen, aber die unterkühlte Chefin Jules bleibt auf Distanz – bis Ben eines Tages als Chauffeur einspringt …

Der 70-jährige Ben Whittaker (Robert De Niro) fühlt sich in seinem Ruhestand nicht sonderlich erfüllt, da es nach mehreren Versuchen, neue Hobbys zu finden, doch zu einer immer größeren Herausforderung wird, seine freie Zeit sinnvoll zu gestalten. Daher ergreift er eines Tages die Chance, als Senior-Praktikant bei einem erfolgreichen New Yorker Internet-Modeunternehmen anzufangen. Deren junge Gründerin und Chefin Jules Ostin (Anna Hathaway) staunt nicht schlecht, als der rüstige Neuzugang zu seinem ersten Tag antritt. Doch während der Rentner anfangs noch ein wenig belächelt wird, erfreut er sich dank seiner charmanten und warmherzigen Art bei seinen neuen Kollegen bald großer Beliebtheit. Und auch für die gestresste Geschäftsführerin Jules erweist sich der Praktikant noch als wichtige Stütze und unverzichtbarer Freund. Er stellt nicht nur sein eigenes Leben auf den Kopf...

Aktuelle Informationen (Änderungen vorbehalten):

Bitte beachten Sie unsere allgemeinen Hygieneregeln, bringen Sie ein gültiges Ausweisdokument (z.B. Personalausweis) mit und weisen Sie beim Einlass den vollständigen Impfschutz, die Genesung oder einen aktuellen negativen Covid-19-Testnachweis nach (3G-Regel). Kinder bis einschließlich 6 Jahre benötigen keinen 3G-Nachweis. Bei Schüler*innen unter 18 Jahren genügt die Vorlage einer Bescheinigung der Schule, dass sie zweimal wöchentlich in der Schule getestet werden.

 

Eintritt: 7 € / 4,80 € (erm.)

Tickethotline
04531 504-199

Mo, Di und Fr: 10–14 Uhr
Do: 10–13 & 14–18 Uhr
Mi: geschlossen

Online Ticketbestellung
› Tickets

Ticketermäßigung
erhalten Schüler, Studenten, Azubis, Schwerbehinderte, BFDler, FSJler, Besitzer der Ehrenamtskarte und Arbeitslose
.

 

Zurück

Gefördert aus Mitteln des Bundes, des Landes und der Stadt Bad Oldesloe im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms Stadtumbau West.