DeichArt: Kunst

Komödie

„Kunst“ von Yasmina Reza ist seit seiner Uraufführung 1994 zum modernen Klassiker der Theaterliteratur avanciert. Marc, Serge und Yvan sind Freunde. Serges Kauf eines monochromen Bildes für eine Riesensumme tritt eine Lawine an Boshaftigkeiten unter der Gürtellinie los und führt unaufhaltsam zum Ende ihrer langjährigen Freundschaft.

Yasmina Rezas „Kunst“ bietet nicht nur feinsten Komödienstoff, sondern rührt auch wunde Punkte an, geht zu Herzen und ist ein treffendes Beispiel für die Herausforderung, eine ehrliche Freundschaft zu führen.

DeichArt ist eine 2002 in Kiel gegründete freie Gruppe Theaterschaffender. „Mit Fingerspitzengefühl für die Balance zwischen Komik und Tiefgang“ (Kieler Nachrichten) hat Regisseurin und Autorin Anne Spaeter das psychologisch fein austarierte Stück mit der Gruppe DeichArt inszeniert. Auf der Bühne bringen Matisek Brockhues, Tom Keller und Eirik Behrendt den Konflikt zwischen den so unterschiedlichen Männern genüsslich auf den Punkt.

Aktuelle Informationen (Änderungen vorbehalten):

Bitte beachten Sie unsere allgemeinen Hygieneregeln, bringen Sie ein gültiges Ausweisdokument (z.B. Personalausweis) mit und weisen Sie beim Einlass den vollständigen Impfschutz, die Genesung oder einen aktuellen negativen Covid-19-Testnachweis nach (3G-Regel). Kinder bis einschließlich 6 Jahre benötigen keinen 3G-Nachweis. Bei Schüler*innen unter 18 Jahren genügt die Vorlage einer Bescheinigung der Schule, dass sie zweimal wöchentlich in der Schule getestet werden.

 

VVK: 18,50 € / 14,50 € (erm.), AK: 20,50 € / 16,50 € (erm.)

Tickethotline
04531 504-199

Mo, Di und Fr: 10–14 Uhr
Do: 10–18 Uhr
Mi: geschlossen

Online Ticketbestellung
› Tickets

Ticketermäßigung
erhalten Schüler, Studenten, Azubis, Schwerbehinderte, BFDler, FSJler, Besitzer der Ehrenamtskarte und Arbeitslose.

 

Zurück

Gefördert aus Mitteln des Bundes, des Landes und der Stadt Bad Oldesloe im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms Stadtumbau West.