David Kebekus: überragend

Überraschend anders zeigt David Kebekus, wie interessante Comedy funktionieren kann. Die reinste Form der Unterhaltung. Ein Mikro und viele persönliche Geschichten. Handgemachtes Material, auf Open Mics getestet, ausgefeilt und mit Selbstironie und Herzblut befüllt. Lassen Sie sich erst berieseln und denken Sie dann zu Hause doch noch einmal drüber nach. David Kebekus, Regisseur, Autor und Comedien, tritt mit seinem zweiten Programm neben den Schatten seiner berühmten Schwester Carolin.

Dinge, die David überragend findet, sind speziell bis manchmal sehr heikel. Aber präsentiert aus einer Perspektive, aus der man dann doch drüber lachen muss. Auf der Bühne klappert er Themen von A bis Z ab. Ob es ums Dreißig-Werden geht, Promikinder oder lachhafte Nachrichtenberichterstattung im Internet – Kebekus nimmt alles unter die Lupe, was ihm im Alltag so über den Weg läuft.

 Mit seiner angenehm ruhigen Art präsentiert er unaufgeregt auch gern heftige Aussagen. Sein Humor ist trockener als der Wüstensand der Sahara und die Witze sind gern mal auf Schadenfreude ausgelegt. Doch wenn am Ende eines bösen Spruchs sein breites Grinsen erstrahlt, kann man’s ihm auch wieder nicht übelnehmen. Und dass Kebekus mit seinem Look an Jesus erinnert, schadet auch nicht.

 Kebekus ist 1984 in Bergisch Gladbach geboren und war, bevor er Erfolge auf der Bühne verzeichnen konnte, zunächst als Autor für Comedy-Produktionen tätig. Er schrieb für Formate wie  „Freitag Nacht News“, „Switch reloaded“, „Ladykracher“,  „Joko gegen Klaas“ und  „Broken Comedy“, für das er einen Preis erhielt. Ebenfalls war er für Pussy-Terror-TV tätig. Doch Kebekus ist auch Regisseur, so etwa bei der „Heute-Show“ oder „Neo Magazin Royale“. Das alles macht ihn zum Insider, der das Comedy-Geschäft von innen heraus durchdrungen hat und somit genau weiß, womit man das Publikum zum Lachen oder auch Nachdenken anregen kann.

VVK: 16,50 € / 12,50 € (erm.), AK: 18,50 € / 14,50 € (erm.)

 

Tickethotline
04531 504-199

Mo, Di und Fr: 10–14 Uhr
Do: 10-13 Uhr & 14-18 Uhr
Mi: geschlossen

Online Ticketbestellung
› Tickets

Ticketermäßigung
erhalten Schüler, Studenten, Azubis, Schwerbehinderte, BFDler, FSJler, Besitzer der Ehrenamtskarte und Arbeitslose.

Bitte beachten Sie unsere allgemeinen Hygieneregeln und tragen Sie auf den Verkehrswegen einen qualifizierten Mund- und Nasenschutz.

Zurück

Gefördert aus Mitteln des Bundes, des Landes und der Stadt Bad Oldesloe im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms Stadtumbau West.