Kino am Nachmittag: Quartett

In Beecham House, einer ehrwürdigen, britischen Seniorenresidenz für einstige Starmusiker und Operndiven, steht eine Verdi-Gala für Sponsoren an. Die fragile Harmonie wird gestört, als die frühere Primadonna Jean Horton (Maggie Smith) einzieht. Zu allem Überfluss weigert sie sich, vor den Geldgebern aufzutreten. Werden sich die Bewohner doch noch zusammenraufen, um Beecham House zu retten?

Beecham House ist eine ehrwürdige, britische Seniorenresidenz für einstige Starmusiker und Operndiven. Jedes Jahr findet zu Ehren des Komponisten Guiseppe Verdi eine Operngala statt, um mit den Einnahmen den geliebten Wohnsitz erhalten zu können. Hinter der schmucken Fassade pflegen die Musiker und Sänger ihre Star-Allüren und Marotten. Aber auch wenn die alten Bühnen-Feindschaften genüsslich mit liebevollen Sticheleien täglich aufgefrischt werden, eint doch die Liebe zur Musik alle Bewohner. Die fragile Harmonie wird gestört, als die frühere Star-Sopranistin Jean Horton (Maggie Smith) einzieht. Sie mimt immer noch die große Diva und weigert sich zu allem Überfluss, bei dem geplanten Konzert aufzutreten. Werden sich die Bewohner doch noch zusammenraufen, um als wiedervereintes Quartett ihr Beecham House zu retten?

Hollywood-Star und Oscar-Preisträger Dustin Hoffman gab mit „Quartett“ sein gefeiertes Regiedebüt, mit dem ihm ein wunderbar charmanter Film über die Kraft der Musik gelang. Die opulenten Melodien des italienischen Komponisten Giuseppe Verdi („Rigoletto“, „Nabucco“, „La Traviata“) begleiten die überraschungsreiche Geschichte auf einzigartige Art und Weise.

Eintritt: 6,50 € / 4,50 € (erm.)

 

Tickethotline
04531 504-199

Mo, Di und Fr: 10–14 Uhr
Do: 10–18 Uhr
Mi: geschlossen

Online Ticketbestellung
› Tickets

Ticketermäßigung
erhalten Schüler, Studenten, Azubis, Schwerbehinderte, BFDler, FSJler, Besitzer der Ehrenamtskarte und Arbeitslose.

 

Zurück

Gefördert aus Mitteln des Bundes, des Landes und der Stadt Bad Oldesloe im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms Stadtumbau West.