Eva Almstädt: Ostseegruft

Lesung/Frauenkulturtage

Die mörderische Seite der Ostsee. Eva Almstädt begeistert mit der Pia- Korittki-Reihe Krimi- und Ostsee-Fans gleichermaßen. In dem Buch Ostseegruft muss die Kommissarin Pia Korittki den Tod einer Freundin verkraften. Doch bei der Trauerfeier stört ein Unbekannter und behauptet, es war kein Unfall. Pia nimmt die Ermittlungen auf.

Die Veranstaltung war ursprünglich für April vorgesehen. Die Veranstaltung muss aufgrund der derzeitigen Abstandregelung und der beschränkten Kapazität im KuB-Saal in zwei Veranstaltungen – 15 Uhr und 19 Uhr - geteilt werden. Karteninhaber werden gebeten sich bei der Stadtinfo zu melden.

Die Karten der bereits nahezu ausverkauften Lesung der Autorin Eva Almstädt haben ihre Gültigkeit behalten. Die Autorin wird am Sonntag zwei Lesungen anbieten:  eine nachmittags um 15 Uhr und die zweite abends um 19 Uhr. Besucher und Besucherinnen der Lesung, die bereits über eine Karte verfügen, werden gebeten, sich zwecks Erfassung ihrer Kontaktdaten und Angabe, welche der Lesungen sie besuchen möchten, bei der Stadtinfo im KuB zu melden.

 

Zurück

Gefördert aus Mitteln des Bundes, des Landes und der Stadt Bad Oldesloe im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms Stadtumbau West.