Der Flohmarkt von Madame Claire

Kino am Nachmittag

Eines Sommertags wacht in einem französischen Dorf Madame Claire (C. Deneuve) auf – überzeugt davon, dass heute ihr letzter Tag auf Erden sei. Sie beschließt, ihr gesamtes Hab und Gut im Garten ihres großzügigen Landhauses zu verkaufen. Doch sie hatte nicht geahnt, welche Erinnerungen dadurch wieder lebendig werden …

An einem wunderschönen Sommertag wacht in einem kleinen französischen Dorf Madame Claire (Catherine Deneuve) auf – überzeugt davon, dass heute ihr letzter Tag auf Erden sei. Die wohlhabende Claire beschließt, ihr gesamtes Hab und Gut im Garten ihres großzügigen Landhauses zu verkaufen, von wertvollen Uhren, lieb gewonnenen Antiquitäten bis hin zu handgefertigten Unikaten. Wenn sich schon ihre Erinnerungen mehr und mehr verflüchtigen, möchte Claire die ihr ans Herz gewachsenen Möbel und Sammlerstücke wenigstens bewusst in neue Hände übergeben und sich so von den ihnen innewohnenden Geschichten verabschieden. Von einer alten Freundin alarmiert, kehrt Claires Tochter Marie zum ersten Mal nach 20 Jahren in ihr Zuhause zurück. Doch sie scheint nicht der einzige Geist aus der Vergangenheit zu sein, dem sich die exzentrische Dame stellen muss: Mit jeder Erinnerung begegnet Claire nicht nur einem Echo ihres Lebens, sondern auch tragischen Geheimnissen, unausgesprochenen Differenzen und alten Familiendramen, die erneut zum Leben erweckt werden…

Mit betörender Eleganz und anmutiger Melancholie erobert die legendäre Grande Dame des französischen Kinos, Catherine Deneuve, an der Seite ihrer Tochter in „Der Flohmarkt von Madame Claire“ die Kinoleinwand. Dem Film gelingt der Kunstgriff, die Vergangenheit und die Bedeutung der Erinnerungen zu würdigen und – vielleicht gerade deswegen – eine versöhnliche Zukunft aufschimmern zu lassen.

"Kino am Nachmittag" - Die Filmreihe des KuBs: Ob launige Komödien, berührende Filmgeschichten oder zeitlose Klassiker: Einmal im Monat flimmern handverlesene Filme über die Leinwand im barrierefreien KuB-Saal. Lassen Sie sich vor oder nach der Vorführung mit Kaffee und Kuchen im Café im KuB verwöhnen und kommen Sie miteinander ins Gespräch.

 

Eintritt: 6,50 € / 4,50 € (erm.)

Tickets sind momentan nur in der Stadtinfo bei uns im KuB sowie vor Veranstaltungsbeginn direkt vor Ort erhältlich. Bitte wenden Sie sich bei Fragen einfach telefonisch oder per E-Mail an uns.

Tickethotline
04531 504-199

E-Mail
stadtinfo@badoldesloe.de

Mo, Di und Fr: 10–13 Uhr
Do: 10–13 & 14–18 Uhr
Mi: geschlossen

Ticketermäßigung
erhalten Schüler, Studenten, Azubis, Schwerbehinderte, BFDler, FSJler, Besitzer der Ehrenamtskarte und Arbeitslose.

Zurück

Gefördert aus Mitteln des Bundes, des Landes und der Stadt Bad Oldesloe im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms Stadtumbau West.