BookOldesloe

Büchermesse für Leseratten

KuB/Rehme Buchservice/Autorenteam Zurawczak/VHS

Sie lieben Krimis? Liebesromane? Reiseliteratur oder Fantasy? Egal welches Genre, egal welche Richtung, wenn Sie Bücher mögen, sind Sie auf der zweiten BookOldesloe - die Büchermesse für Leseratten - richtig! Hier können Sie nach Herzenslust schmökern.

Szene der Kleinverlage und der Self-Publisher ist in den letzten Jahren erheblich gewachsen und hat sich enorm professionalisiert. Für die Autoren bedeutet dies neue thematische Freiheiten fernab jeglichen Mainstreams und kreative Vielfalt. Ein Paradies für Leseratten und Kreativ-Schreiber.

Auch das KuB (Kultur-und Bildungszentrum) Bad Oldesloe, der Rehme Buchservice, das Autorenteam Zurawczak und die VHS Bad Oldesloe haben die Bedeutung dieser Szene erkannt. Vom Freitag, den 2. November bis Sonntag, den 4. November 2018, veranstalten sie daher gemeinsam die zweite BookOldesloe.

Von Krimi, Prosa, Liebesroman über Reiseliteratur und Fantasy - das diesjährige Angebot ist besonders groß. Es haben sich rund 80 regionale Autoren von Bad Oldesloe bis Kiel und Hannover für die BookOldesloe angemeldet, die ihre Bücher aus sämtlichen Genres mitbringen und samstags und sonntags an ihren Ständen vorstellen. Besucher können also an zwei Tagen pausenlos neue Bücher kennenlernen, etwas über die Entstehungsgeschichte erfahren und sie käuflich erwerben.

Zusätzlich findet Samstag und Sonntag ein wahrer Vorlese-Marathon statt: Die Autoren der BookOldesloe stellen, verteilt über das ganze KuB, in über 60 Lesungen Auszüge aus ihren Büchern vor. Jede Lesung ist individuell – mal mit musikalischer Untermaltung, mal mit optischer Unterstützung von Projektionen.

 

LESUNGEN AM SAMSTAG, 3. November

(Alle Leseräume befinden sich im KuB)

 

11.30-12.10 Uhr

A36          Hella Menschel: Licht und Dunkel Jagdfieber (Vampirroman)

B105        Amalia Zeichnerin: Die mysteriösen Fälle der Miss Murray: Cleveland Street(Phantastik, Historisches)              

Rathaus Nebensaal  Sabine Thiering: Tine aus der Schokoladenfabrik (Autobiografischer Roman)

 

11.30 – 13.30 Uhr

A110       Nicole Hanck: Workshop Naturpädagogik (Pädag. Sachbuch)

 

12-12.40 Uhr                      

A35         Hardy Pundt: Strandleiche(Kriminalroman)

B009       Helga Jahnel / Fehnland Verlag: „Schmetterling im Oktober“ (Belletristik / Frauenroman)

 

12.30-13.10 Uhr

A36         Gunnar Lade: Vatermord - cui bono (Polit-Thriller)

B105       Kristina Lohfeldt: "Too bad to be God" (Funny Fantasy, Satire)

Nebensaal Rathaus   Dieter Jobst: Du, Dein Zahnarzt und ich (Autobiographisches Sachbuch; Ratgeber)

 

13-13.40 Uhr

A35         Kim Rylee: Das Dienstverhältnis (Thriller) / Fated Shadow (Fantasy)

B009       Therese Bernhardt: Schnupperkurs „Sprachkurs Schwedisch“

 

13.30-14.10 Uhr:

A36        Joachim Frank: Preisverleihung / El Condor (Kurzgeschichten / Belletristik)

B105      Björn Beermann: Mitra Magisches Erbe (Jugendbuch Urban Fantasy)

Nebensaal Rathaus  Peik Volmer: Auf die Liebe muss man warten (Liebesroman)

 

14-14.40:

A35        Roland Blümel: Ermittlungen durch die rosarote Brille (Krimi) & teilweise tödlich (Krimi-Reihe)

B009      Tanja Wahle: Sonntagsweibchen (Belletristik, Romantik Selbstfindung)

 

14.30-15.10 Uhr:

A36        Klaus Spieldenner: Schuppen 10 (Krimi)

B105      Sandra Florean: Moonchild- Wiege der Dunkelheit (Urban Fantasy)

Nebensaal Rathaus       Das Autorenduo Valerie le Fiery und Frank Böhm: "Stimbuh - im Auftrag der Oberen" (Gay-Fantasy-Geschichte)

 

15-15.40 Uhr

A35        Frank Friedrichs: Waldsterben in Vertikow (Krimi)

B009      Inge Schlüter: Mein Nach-Hause-Gehen (Erlebnisbericht)

 

15.30-16.10 Uhr:

A36        Reimer Boy Eilers: Nieren für St. Pauli (Krimi)

B105      Sascha Zurawczak: Die Reise nach Gardaron / Die Liwanen Vol. 1 (Abenteuer Fantasy)

Nebensaal Rathaus             Marco Kammmerer: Chill Deine Finanzen (Ratgeber)

 

16-16.40 Uhr

A35        Magda Sorour: Delikate Delikte - geschehen in Norddeutschland (Krimi)

B009      Gisela Wielert: Durch die Zeiten (magischer Realismus)

 

16.30-17.10

A36        Britta Bendixen: Das Geheimnis der Anhalterin (Krimi)

B105      Matthias Teut: Geheime Pläne - Bd. 3 (High Fantasy)

Nebensaal Rathaus   Jessie Weber: Auf den Wogen der Liebe (Romance)

 

17-17.40 Uhr:

A35        Alexandra Krebs: Stirbt - Im Namen meiner Mutter / Semper occultus - bin ich schuldig? (regionale Hamburg-Krimis)

B009      Henning Schöttke: Superbias Lied (Entwicklungsroman) mit Live-Musik

 

Der Eintritt zu allen Lesungen am Samstag und Sonntag und zur Messe ist frei.

Zurück

Gefördert aus Mitteln des Bundes, des Landes und der Stadt Bad Oldesloe im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms Stadtumbau West.