Kategorie

Dezember 2020

Kinder Weihnachten beim kleinen Hasen

- Die Veranstaltung muss leider abgesagt werden. -

Theater mit Figuren ab 3 Jahren vom Theater Couturier

Der kleine Hase ist ganz aufgeregt: Heute Abend ist Weihnachten! Doch der große Hase ist krank und kann nicht aufstehen – dabei ist noch so viel zu tun. Muss Weihnachten jetzt etwa ausfallen? Wer kümmert sich um Lebkuchen, Lichter und Weihnachtsschmuck?

Der kleine Hase nimmt all seinen Mut zusammen und zieht los, um die fehlenden Sachen bei den Nachbarn zu besorgen. Aber den großen Stern, den hat leider die garstige Gans. Da kann sich ein kleiner Hase doch nicht hin trauen – oder?

Am Ende gelingt das Fest doch, und es kommen sogar mehr Gäste als erwartet.

Mehr erfahren

Sonstiges Jens-Michael Gumpert: Auch mystische Wesen

- Die Veranstaltung wird verschoben, Ersatztermin folgt. -

Ausstellung vom 2. bis 14. Dezember 2020. Nach der Ausstellung „Verborgene und andere Gesichter“ zeigt der Künstler und Schriftsteller seine neuesten Werke. Diese entstehen mittels der jahrhundertealten Technik des Scherenschnitts. Durch die ungeplante Schnittführung kommen Gesichter und mystische Wesen zustande, die jeder auf seine Weise interpretiert.

Im KuB-Foyer.

 

Mehr erfahren

Sonstiges Tanzhäppchen aus dem Tanzstück "Der Pusteblumengarten"

- Die Veranstaltung wird verschoben, Ersatztermin folgt. -

„Kato tanzt“ unter Leitung von Katharina Gutzeit. Die jungen Tänzer*innen zeigen einen viertelstündigen Einblick in das Tanzstück „Der Pusteblumengarten“.

Der Wind fegt durchs KuB, Pusteblumenschirmchen werden davon getragen. Die große Maschine versucht, alle zu beherrschen, während die kleinen Nähfeen helfen, der Vogelfrau ein Flugkleid zu schneidern.

Im Foyer.

 

Mehr erfahren

Kabarett & Wortspiel Simon & Jan: Alles wird gut

 

- Die Veranstaltung wird verschoben, Ersatztermin folgt. -

Lieder-Kabarett. Simon & Jan singen über Themen wie Versagensängste, Nationalsozialismus oder Klimapolitik. Hochmusikalisch, mit viel Wortwitz und Situationskomik lullen sie das Publikum ein und treffen mit ihren Worten genau da, wo es zählt. Allgemeiner Weltschmerz verbindet sich mit einer Leichtigkeit, die Mut macht, Dinge zu ändern.

Mehr erfahren

Sonstiges Weihnachtliche Kreativzeit

- Die Veranstaltung wird verschoben, Ersatztermin folgt. -

Do-it-yourself-Workshop

Ein Veranstaltung der besonderen Art. Hier stellen die Teilnehmer*innen an drei von fünf zur Auswahl stehenden Kreativstationen unter Anleitung von Kreativen und Künstler*innen ihre hochwertige Weihnachtsdeko oder Weihnachtsgeschenke selbst her. Von Kerzen tunken über Makramee-Schmuck knoten bis hin zu Weihnachtskugeln aus Papier falten – es ist für jede/n etwas dabei! Pro Station steht den Teilnehmer*innen eine Stunde Bastelzeit zur Verfügung. Material und Anleitung sowie ein Goodiebag mit kleiner Verpflegung sind im Preis enthalten.

Mehr erfahren

Kinder Die Schneekönigin

- Die Veranstaltung muss leider abgesagt werden. -

Theater für Kinder ab 5 Jahren vom Ensemble die exen

Drinnen in der großen Stadt wo so viele Häuser und Menschen sind, dass dort nicht Platz genug ist, dass alle Leute einen kleinen Garten besitzen und wo sich deshalb die meisten mit Blumen in Blumentöpfen begnügen müssen, leben zwei Kinder: Gerda und Kay. Sie spielen jeden Tag auf dem Dachgarten. Dort erzählen sie sich Geschichten und träumen miteinander. Eines kalten Tages im Winter verschwindet Kay plötzlich spurlos. Und so begibt sich das kleine Mädchen ganz allein auf die Suche nach ihrem Freund. Der Weg führt sie sehr, sehr weit… bis in den hohen Norden, ins eisige Reich der Schneekönigin.

Mehr erfahren

Musik KuB-Saal-Klub-Experiment: Kazimir und Nameless

- Die Veranstaltung wird verschoben, Ersatztermin folgt. -

Rockmusik als Sitzkonzert – geht das? Seit dem ersten Test im Oktober hat KLNGSTDT das Gefühl, das gehe sogar gut. In der zweiten Hygieneausgabe experimentieren die Indierock-Postpunk „Kazimir“ aus Kiel und Hamburg mit treuer Fanbase in Bad Oldesloe und die Träger des KLNGSTDT-Stipendiums, die Rockband „Nameless“.

 

Mehr erfahren

Musik Weihnachtskonzert der Musikschule: Lasst uns froh und munter sein

Das jährlich stattfindende Weihnachtskonzert ist eine geschätzte Tradition der Oldesloer Musikschule für Stadt und Land e.V. Mit einem vorweihnachtlichen Programm unter dem stimmungsvollen Titel „Lasst uns froh und munter sein“ stimmen Schüler*innen und Dozierende auf die Weihnachtszeit ein.

 

 

Mehr erfahren

Musik Wir in Bad Oldesloe: Posaune!Klasse

- Die Veranstaltung muss leider abgesagt werden. -

Konzert in Kooperation mit der Musikhochschule Lübeck

Hinter dem Wir stehen Studierende der Musikhochschule Lübeck (MHL), die sich in einer überregionalen Konzertreihe einem interessiertem Publikum musikalische vorstellen. Die jungen Starts von morgen stellen in ihren Konzerten die Bandbreite der professionellen Lübecker Musikausbildung unter Beweis. Das Programm des Konzerts bestreitet dieses Mal die Posaunenklasse  des Dozenten Michael Ranzenberger. Gespielt werden adventliche Ensemblestücke aber auch Literatur für Posaune und Klavier.

Mehr erfahren

Film, Lesung & Vortrag Kino am Nachmittag: Drei Männer im Schnee

- Die Veranstaltung muss leider abgesagt werden. -

 Zeitlose Verfilmung aus den 50er Jahren nach Erich Kästner: Millionär Schlüter gewinnt unter falschem Namen ein Preisausschreiben seines eigenen Konzerns. Kurzerhand tritt er die Reise in die Alpen an, allerdings als armer Schlucker Schulze. Die Hoteldirektion erwischt natürlich prompt den Falschen und hofiert den wirklich armen Dr. Hagedorn als vermeintlichen Millionär...

Mehr erfahren

Kabarett & Wortspiel Anny Hartmann: Schwamm drüber?

- Die Veranstaltung muss leider abgesagt werden. -

Dieser Jahresrückblick wird ein Jahrzehnt-Rückblick. Der Abend mit Deutschlands politischster Kabarettistin macht klar, dass es nicht um das Berliner Personal geht, sondern um Sachthemen. Dass uns die Probleme weiter auf den Nägeln brennen. Zum Glück hat Hartmann Maniküre-Tipps zur Hand.

Keine bittere Geißelung der Zustände, sondern ein fröhlicher Aufruf zur Selbstermächtigung. Kein Blick zurück im Zorn, sondern meist ein Blick zurück in Dankbarkeit:  So vergessen sind die Polit-Machos von gestern, so vergeblich war das Berliner Theater, so verweht sind manche Sorgen. Hauptsache gesund und … Hui!

Hartmanns Jahresrückschau fokussiert sich Jahr für Jahr auf Strömungen und Entwicklungen, die sich aktuell in die Gesellschaft schleichen: Rassismus, Populismus, Chauvinismus – aber bietet auch Lachen, Frohsinn, Heiterkeit.

Jetzt gibt es die volle Packung: zehn Rückblicke zum Preis von einem! Als ob Ihr Leben an Ihnen vorüberzöge, nur diesmal mit Happy End.

Mehr erfahren

Kabarett & Wortspiel Mutti macht den Weihnachtsmann

- Die Veranstaltung muss leider abgesagt werden. -

Musik-Kabarett des Theaterschiffs Hamburg

Musik-Kabarett / Gastspiel des Theaterschiffs Hamburg. Wenn sich die Mutter selbst zum Fest einlädt, ist das Chaos vorprogrammiert. Lea und Marc haben beschlossen, Heiligabend allein zu verbringen, da klingelt es und Leas weltreisende Mutter Sabine steht vor der Tür. Hat Mutti früher Tradition und Brauchtum verabscheut, besteht sie nun auf Weihnachtsbaum und Gänsebraten.

Mehr erfahren

Gefördert aus Mitteln des Bundes, des Landes und der Stadt Bad Oldesloe im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms Stadtumbau West.